Sonstige Wettbewerbe

Wettbewerb für Filmbegeisterte ab 18: „Kampagne #EUandME

Wettbewerb für junge Filmemacher. Im Rahmen der Kampagne zu den Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2019 werden Ideen für Kurzfilme zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit, Rechte, Digitales und Qualifikation & Arbeit gesucht und ausgezeichnet. Der Aufruf richtet sich an alle Filmenthusiasten zwischen 18 und 35 Jahren, die von ihren europäischen Erfahrungen berichten möchten. Die 5 besten Einsendungen erhalten jeweils 7.500 € und die individuelle Beratung eines Top-Regisseurs, um ihre Filmidee zu realisieren. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2018.

Meldorfer Gelehrtenschule erfolgreich bei Waldjugendspielen

Kurz vor den Sommerferien fanden am Waldmuseum Burg die von der Gemeinschaftsschule am Hamberg ausgerichteten Waldjugendspiele für die 6. Klassen der Dithmarscher Schulen statt. Vier Klassen der Meldorfer Gelehrtenschule nahmen daran teil und wurden zunächst von Förstern mit der Ökologie des Burger Waldes vertraut gemacht. Anschließend mussten die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten im Bestimmen von Baumarten, Waldtieren und Nisthöhlen, aber auch im Fichtenzapfenzielwurf und Jagdhornblasen unter Beweis stellen.

TüftelEi 2018

Unter dem Motto „WindEi“ lautete in diesem Jahr die Aufgabe: "Baue ein Gefährt, das über einen Luftballon angetrieben wird".

Vier Schülerinnen der Gelehrtenschule, Emma, Alina, Beke und Samira, setzten sich mit ihrem Fahrzeug „Flottes hottes Huhn" beim Regionalwettbewerb Tüftel-Ei in Itzehoe an der Kaiser-Karl-Schule durch.

Erster Preis im Upcycling-Wettbewerb der Abfallwirtschaft Dithmarschen GmbH (AWD)

Der Kunst-Kurs der 10. Jahrgangsstufe gewinnt den ersten Preis des Wettbewerbes „ Gib Dingen ein Zweites Gesicht“ der AWD, in der Jahrgangsstufe 10-12. Klasse .

In den letzten Wochen hörte man wilde  Geräusche von Bohrmaschinen, Stichsägen aus dem Kunstraum oder konnte im Gang riechen, dass wieder gesprayt wurde.

Ausgangspunkt für dieses geschäftige Treiben war die Teilnahme am Upcycling-Wettbewerb.

Informatik-Biber 2016

Bei diesem Wettbewerb handelt es sich um eine Vorstufe zum Bundeswettbewerb Informatik. Jedes Jahr im November werden Multiple-Choice-Aufgaben mit Knobelcharakter direkt am PC bearbeitet. Durch ein Plakat werden die Schülerinnen und Schüler auf den Wettbewerb aufmerksam gemacht.

In diesem Jahr wurden die Schülerinnen und Schüler des WPU „Angewandte Informatik“ zur Teilnahme verpflichtet. Die Durchführung erfolgte während des Unterrichts mit vorangegangener Vorbereitung (Schnupper-Biber).

We passed PASS

Zehn Schüler aus dem zwölften Jahrgang erarbeiteten sich über acht Wochen den ersten Platz bei P.A.S.S (Project Award Schleswig-Holsteiner Schulen): Sie gewannen 600 € für ihre Studienfahrt.

Jugend musiziert: Bundessieger

Welch ein Erfolg!

Erstmalig in der MGS-Geschichte gab es einen Bundessieger beim Wettbewerb Jugend musiziert von unserer Schule:
Das Klavierduo Tjark Schönball und Friedrich Rothe (früher auch MGS) schaffte in Stuttgart 24 von 25 möglichen Punkten.
Gespielt haben sie "Nocturne" v. Claude Debussy , die sinfonischenTänze 1-4 aus der Westside-Story von L.Bernstein sowie ein Renaissance-Stück. Die Mischung der Stücke beeindruckte die Jury.

Herzlichen Glückwunsch!